Die Google Wetter App gehört wohl zu den besten. Es hat ein sauberes Design, zeigt alle wichtigen Informationen einschließlich Wind, Regen und Sonnenaufgang / Sonnenuntergang Zeiten, und ist kostenlos. Aber wie können Sie es auf Ihrem Telefon bekommen, da es nicht im Google Play Store aufgeführt ist? Genaue stündliche Wettervorhersagen für sechs Tage im Voraus mit animierten Cartoon-Grafiken. Acht verschiedene Wetterdatenbanken werden alle 60 Sekunden analysiert, um Ihnen möglichst genaue Vorhersagen zu liefern. Auch Mikroklimas in der Nähe großer Flüsse und Berge sind in unseren Berechnungen enthalten. Wetterfrosch zeigt Ort, Temperatur, Wetter (Wolken, Helligkeit, Nieselregen, Licht bis extremer Regen, Schnee, Gefahr von schwarzem Eis…), Wind (Richtung und Geschwindigkeit), Luftdruck und Luftfeuchtigkeit. Manchmal erlaubt Google dem Benutzer nicht, eine Verknüpfung zum Build in Google Wetter App (auch bekannt als google Wetterfrosch) zu erstellen. Änderung der Wetterdaten Bereitstellung von Struktur aufgrund zu viele falsche Daten von privaten Wetterstationen #Froggy #Googleweather #Googlefrog Post Bildschirmaufnahmen Ihrer Froggy! Wetterfrosch erkennt besondere Wetterphänomene und zeigt entsprechend eine passende Figur an. Zum Beispiel wird ein Troll angezeigt, wenn sich massiver Regen nähert, und eine Pixie für eine sterneneisige Nacht. Es gibt 20 verschiedene Figuren aus der Mythologie stehen für 20 besondere Wetterereignisse. Jede Figur kommt nur einmal, wird aber als Trophäe in der App gespeichert.

Eine APK zum Download finden Sie hier. Wenn Sie es nicht direkt installieren können, stellen Sie sicher, dass die Installation von Drittanbieter-Apllicationen aktiviert wird. Falls Sie das Feld “Zugriff auf Wetter sofort von Ihrem Startbildschirm” nicht sehen, tippen Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke des Wetter-Widgets (drei vertikale Punkte), wählen Sie die Option “Startbildschirmverknüpfung hinzufügen” und beenden Sie dann den Vorgang, indem Sie auf “Hinzufügen” tippen, wenn das Popup-Fenster angezeigt wird. Die Google Wetter App wird automatisch auf Ihrem Startbildschirm platziert. Da haben Sie es – so können Sie die Google Wetter App auf Ihrem Handy bekommen. Aber wenn Sie es aus irgendeinem Grund nicht mögen, gibt es viele andere tolle Wetter-Apps zur Auswahl – schauen Sie sich die besten hier an. Wenn nichts passiert, laden Sie GitHub Desktop herunter, und versuchen Sie es erneut. Wenn Sie die Bixby-Schaltfläche des Galaxy S8 neu zuordnen und diese App aufrufen, kann das Wetter durch einfaches Drücken der Bixby-Taste angezeigt werden. Die Google-Wetter-App auf Ihrem Handy zu erhalten ist genauso einfach wie das Herunterladen einer App aus dem Play Store, aber der Prozess ist völlig anders. Um loszulegen, öffnen Sie die Google-App, die auf den meisten Android-Handys vorinstalliert ist. Falls Sie es aus irgendeinem Grund nicht haben, können Sie es hier herunterladen.